keyvisual



Home
Persönlich
Peter&Paul Ratingen
Jugendseelsorge
Spiritualität
Predigten
Gebet
Zwischen hier und da
in memoriam
ExtraTipp
Texte
Geistli. Worte/Radio
Gottesdienste
Fotoalbum
Hildegard Domizlaff
Faszination Orgel
Gästebuch
Links
Kontakt

Hier nun ein paar besondere Tipps:

 

DER TRAUM

von

James Bryan Smith

 Dieses Buch hat mich sehr berührt.

Für die RP habe ich eine kleine Kolumne dazu geschrieben,

die sich mit diesem Buch auseinandersetzt.

 

 

***

 

Folgendes Buch ist auch sehr lesenswert.

In seinen Fußstapfen

von

Charles Monroe Sheldon

Auf dem Hintergrund der Fragestellung:

"Wie würde Jesus entscheiden?"

Beginnt man darüber nachzudenken,

wie ernst man eigentlich den eigenen Glauben nimmt.

Ein Buch, das verändert.

 


***

 

Der YOUCAT ist da!

der Jugendkatechismus

Ein wirklich lesenswertes Buch.

Eine gute Grundlage,

um gemeinsam über den Glauben zu diskutieren. 

"Man kann natürlich manches oder auch vieles an einem solchen Werk kritisieren: Alles, was Menschen machen, ist unzulänglich und kann verbessert werden. ... Studiert den Katechismus! Das ist mein Herzenwunsch. Dieser Katechismus redet Euch nicht nach dem Mund. Er macht es Euch nicht leicht.

...

Studiert ihn in der Stille eures Zimmers, lest ihn zu zweit, wenn Ihr befreundet seid, bildet Lerngruppen und Netzwerke, tauscht Euch im Internet aus. Bleibt auf jede Weise über Euren Glauben im Gespräch!"

Papst Benedikt XVI

in seinem Vorwort

 

 ***

  

Dieses Buch begleitet mich zumeist spirituell durch die Fastenzeit.

Zum bestellen einfach das Bild anklicken!

 

 

 ***

 

Wohl kaum ein Autor hat mich in meiner Spiritualität mehr geprägt als

Henri Nouwen.

Seine Texte sind keine theoretisch theologischen Abhandlungen, sie sind vielmehr durchlebte und durchlittene Meditationen.

Texte die zum Leben, Lieben und Leiden anregen.

  

 

Empfehlen möchte ich auch die Serie mit Leib und Seele. Sie lief Anfang der 90 Jahre im ZDF, also genau in einer Zeit,

da ich mir überlegte, ob ich vielleicht Priester werden solle.

Günther Strack spielte damals einen sehr engagierten Pfarrer, der sich sehr um seine Gemeinde sorgte und ein richtiger Seelsorger für die Menschen war.

Man kann bereits die erste, zweite und dritte Staffel auf DVD bestellen.

Es ist sehr lohnenswert und von den Themen, die behandelt werden zeitlos.

Bei Amazon kann man sich einen kleinen Trailer ansehen.

Top